‹ back to overview
Drei Gründe, warum Ihr Field-Service-Team auf Analysen und Berichte angewiesen ist

Drei Gründe, warum Ihr Field-Service-Team auf Analysen und Berichte angewiesen ist

Die Zeit bleibt für niemanden stehen! Deshalb ist es nötig, bei wichtigen Business-Entscheidungen immer alle erforderlichen Informationen parat zu haben. Wenn jedoch Kunden, Service-Techniker und sogar Maschinen und Geräte einen kontinuierlichen Datenfluss erzeugen, kann das schwierig werden. Aber genau hier kommen Analysen und Berichte ins Spiel!

Szenario 1: Das optimal konfigurierte Inventar-Management

Stellen Sie sich die folgende, allgemein bekannte Situation vor: Ihr Team, das sich um neues Inventar kümmern soll, muss die Lager auffüllen. In der Vergangenheit war das einfach: Man überprüfte die Listen der bestellten Teile und orderte Ersatz für diejenigen, die entnommen worden waren. Heute hat man jedoch Zugriff auf viel umfassendere Informationen. Zum Beispiel:

  • Maschinen- und Gerätesensoren ermöglichen vorausschauende Wartung. Und Sie haben einen detaillierten Überblick, welche Teile stärkerem Verschleiss ausgesetzt sind und möglicherweise häufiger ausgetauscht werden müssen.
  • Mit Inventar-Management in Echtzeit können Sie feststellen, welche Teile tatsächlich noch verfügbar, aber gerade auf mehrere unterschiedliche Field-Service-Fahrzeuge verteilt sind. 

Die Analyse- und Berichts-Funktion führt all diese Informationen zusammen und bietet allen Beteiligten im Service-Prozess einen klaren Überblick. Damit sind Sie nicht nur in der Lage, Ihre Versorgungskette zu verfeinern, um Einkäufe exakt am Bedarf auszurichten. Sie vermeiden so auch, einen Überschuss an unregelmässig gebrauchten Teilen vorhalten zu müssen oder erforderliche Komponenten nicht verfügbar zu haben.

Szenario 2: Up-Selling und Cross-Selling

Hersteller und produzierende Gewerbe haben mittlerweile verstanden, dass die Kundenbeziehung nicht mit dem Kauf einer Maschine oder eines Geräts endet. Erfolgreiche Unternehmen haben viel Zeit in die Entwicklung leistungsstarker Kundenservice-Modelle investiert. Zum Beispiel:

  • Ein umfassendes Wissensmanagement bietet Service-Technikern alle erforderlichen Informationen zum Kunden und zur Geräte-Historie. Damit wird nicht nur eine sofortige Einschätzung der Situation und die Ausarbeitung einer Lösung möglich. Der Service-Techniker bekommt zudem die Gelegenheit, weitere Produkte und Services zu verkaufen, die für den Kunden oder das Gerät von Nutzen sein könnten.
  • Mit Werkzeugen zur vorausschauenden Wartung können Techniker den Lebenszyklus einer Maschine oder eines Geräts genau bestimmen und neuere Modelle verkaufen, um teure Stillstandszeiten infolge von Fehlfunktionen oder Störungen zu vermeiden. 

Die Analyse- und Berichts-Funktion bietet leichten Zugang zu all diesen Grundlagen. Und informierte Service-Techniker müssen keine wertvolle Zeit damit verschwenden, sich immer wieder mit dem Hauptquartier abzustimmen. Stattdessen können sie den direkten Draht zu ihren Kunden nutzen und Aufgaben in Echtzeit erledigen!

Szenario 3: Erfolg mit Kennzahlen

Mit herausragenden Produkten und gewieften Service-Technikern steht Ihrem Erfolg nichts mehr im Wege! Trotzdem können hie und da Probleme auftreten. Mit dem Analyse- und Berichts-Feature behalten Sie jederzeit alle Prozesse, die Ihr Field Service und die Mitarbeiter im Hintergrund täglich ausführen, im Blick. So erkennen Sie sofort, in welchen Bereichen Dinge nicht so glatt laufen, wie sie sollten, und können rechtzeitig gegensteuern.

  • Echtzeit-Input Ihrer Service-Techniker erlaubt es Ihnen, die gesamte Länge und Dauer eines Prozesses zu verfolgen und dann zu analysieren, welche Schritte möglicherweise zu zeitaufwendig oder unnötig waren.
  • Mit dem detaillierten Überblick über den Field-Service-Prozess können Sie daran arbeiten, Misserfolge jeglicher Art zu beseitigen, Ihre erfolgreichsten Bereiche präzise zu kalibrieren und die verfügbaren Informationen für weitere Verbesserungen zu nutzen.

Die Analyse- und Berichts-Funktion liefert Ihnen die Daten, die Sie für die Erreichung Ihrer KPIs benötigen!

Letztendlich geht der Trend hin zu noch mehr Daten. Die erfolgreichsten Unternehmen verfügen nicht nur über die Fertigkeiten und die Expertise für die Bereitstellung erstklassiger Dienste. Sie haben auch die essenziellen Tools, um diese Daten auszuwerten und zu ihrem Vorteil zu nutzen. Daten sind nur dann wertvoll, wenn man sie genau analysiert und dazu einsetzt, den Aktionsradius seiner Mitarbeiter zu erweitern und seine Services zu verbessern. Und genau das ist es, was wir mit der Entwicklung unserer Analyse- und Berichts-Funktion immer im Sinn hatten!

New call-to-action

hidden image