Der Stillstand von industriellen Anlagen ist ein kostspieliges Problem, von dem viele Unternehmen betroffen sind. Je nach Branche können Stillstände zu katastrophalen Produktionsausfällen komplexer Anlagen und damit zu einem Rentabilitätsverlust oder – bei medizinischen Geräten – gar zu Todesfällen führen. Unternehmen sollten folglich alles daransetzen, Stillstandzeiten zu vermeiden. Glücklicherweise lassen sich Stillstandzeiten mithilfe von Field Service Software vorhersagen. Und so geht‘s:

Vorausschauende Wartung bei den Einsätzen

Einige Methoden der Datenanalyse, die Techniker im Vorhinein auf drohende Probleme hinweisen, gibt es bereits. So wird beispielsweise die Vibrationsanalyse dazu eingesetzt, Geräte auf unterschiedliche, häufig auftretende mechanische Defekte wie gelockerte Lager zu prüfen. Wenn die Techniker jedoch keinerlei Informationen über den Schweregrad des Problems erhalten, ist es mit einem Hinweis alleine nicht getan.

Viel besser ist es, wenn die Techniker direkt zu der Ursache des Problems geführt werden und ausserdem einen Zeitrahmen angegeben bekommen, in dem das Problem voraussichtlich entstehen wird. Hersteller von Wind- und Gasturbinen beispielsweise installieren Sensoren in ihren Anlagen, die Daten erfassen und sie an die Cloud senden. Ein konkretes Beispiel: Was passiert, wenn ein Schleifgerät Ausfallerscheinungen aufweist? Dem unabhängigen Beratungsunternehmen Roland Berger zufolge ist es für einen Aussendiensttechniker von grossem Wert, wenn sich durch die Analyse feststellen lässt, dass eines der Lager der Spindelmotoren verschlissen ist und dies mit einer Wahrscheinlichkeit von 95% zu einem Maschinenausfall führen wird, sofern das Lager nicht innerhalb einer Woche ausgetauscht wird. Heutzutage geht die Wartung von Produkten weit über blosse Reparaturen hinaus, da Unternehmen vermehrt Daten aus Aussendienstprojekten und von verbundenen Produkten erfassen.

Mit Field Service Software lassen sich Daten erfassen und Stillstandzeiten vorhersagen

In der Öl- und Gasindustrie führt die vorausschauende Wartung laut einer Studie des US-Energieministeriums zu einer Reduzierung von Stillstandzeiten um 35% bis 45% und zugleich zu einem Produktionsanstieg von 20% bis 25%. Diese positiven Effekte machen deutlich, wie lohnenswert die Einrichtung eines Systems zur vorausschauenden Wartung ist.

Mit einer Software für den Aussendienst können Sie Ferndiagnoseläufe durchführen, die Wartungsprobleme aufdecken, bevor es zu einem längeren Stillstand der Maschine kommt, da die Techniker aufgrund des ständigen Datenzustroms einen genauen Eindruck vom Zustand der Maschine gewinnen. Auf dieser Grundlage können Sie die Arbeitsweise der Maschine verbessern und Stillstandzeiten reduzieren. Da die Techniker über die Mobile Aussendienst App auf die Kunden- und Maschinenhistorie zugreifen können, können sie sich darüber hinaus jederzeit über bisherige Probleme mit der Maschine informieren und die Fehlersuche so deutlich verkürzen, was wiederum die Maschinenverfügbarkeit erhöht.

Machen Sie sich die Informationen zunutze, um frühzeitig Wartungstermine zu vereinbaren

Im Rahmen der vorausschauenden Wartung kann die Field Service Software dazu eingesetzt werden, Daten zu erfassen und zu analysieren und vorzeitig Aussendiensteinsätze zu planen. Maschinenhersteller können Probleme und Reparaturen vorhersehen, bevor sie zu ernsthaften Funktionseinschränkungen bei der Maschine führen. Lösungen zur vorausschauenden Wartung unterstützen Sie somit bei einer effizienteren Planung von Wartungseinsätzen, da nur dann Termine ausgemacht werden, wenn sie tatsächlich nötig sind und ein drohender Maschinenausfall erkannt wurde. Hat ein Techniker die Ursache eines Problems gefunden und festgestellt, an welchen Stellen weitere Defekte zu erwarten sind, so kann er daraufhin den Lagerort und den Bestand der jeweiligen Ersatzteile einsehen und die Teile direkt über die mobile Software bestellen. Dank der Möglichkeit, Probleme vorherzusehen und so bereits frühzeitig Wartungstermine zu vereinbaren, können Sie Stillstandzeiten vermeiden und die Erwartungen Ihrer Kunden an ihre Service Level Agreements (SLA) nicht nur erfüllen, sondern übertreffen. Diese Art von Wartungsterminen kann sogar in die SLAs zwischen Ihnen und Ihren Kunden aufgenommen werden.

 

Topics: Field Service

Connect & Follow
Blog Search
Die neuesten Artikel direkt in Ihre Mailbox

An Introduction to Field Service Management
Free eBook

Over the course of the past several years, field service management (FSM) software has evolved to keep pace with the changing technologies that have emerged in recent years, such as the cloud and mobility.
Download your free Field Service Introduction eBook eBook Free eBook