Xograph Healthcare

Schnellere Rechnungsstellung, bessere Kostenkontrolle  und Echtzeit-Aussendienstautomatisierung im Healthcare Bereich.

Wir rufen zurück
0x

schnellere Rechnungen

Die schneller Rechnungsstellung und Zahlungseingänge waren hier die wichtigsten Gründe für die Implementierung einer Field Service Automation.

0

Techniker

Xograph Healthcare hat 26 Techniker für verkaufte und vermietete Geräte im Einsatz.

0

Papierkram

Der grösste Benefit für die Mitarbeiter lag in der Eliminierung des administrativen Papieraufwands.

Ausgangssituation

Xograph Healthcare ist eines der führenden Unternehmen für Geräte in der medizinischen Bildgebung in Grossbritannien. Das Bildgebungs-Know-how von Xograph umfasst die Lieferung und Unterstützung von speziellen medizinischen Bildgebungsgeräten, darunter statische Röntgensysteme, Systeme für direkte digitale Radiographie (DR), mobile und tragbare Röntgenlösungen, mobile chirurgische Bildgebung, statische Fluoroskopiesysteme, sowie Zahn- und Kiefer- und Gesichtschirurgie.

Das Unternehmen bietet auch eine Reihe von Produkten auf Mietbasis an, um temporäre und plötzliche Bedürfnisse zu erfüllen. In der Regel handelt es sich dabei um Geräte mit einer Lebensdauer von etwa 10 Jahren.

Eine der Hauptherausforderungen war es, einen Weg zu finden, um die Rechnungsstellung zu beschleunigen und die Gesamtkosten besser zu bewerten. Mit 70 Mitarbeitern in der Zentrale, der Verwaltung und im Vertrieb, darunter 26 Techniker, benötigte Xograph Healthcare auch eine Lösung, die teamübergreifend funktioniert.

Nachdem Steve Bray, Finanzmanager bei Xograph Healthcare, eine Reihe verschiedener Service-Lösungen betrachtet hatte, meinte er:

Sie hatten alle ihre Eigenheiten und Dinge, die uns gut gefielen und Dinge, die wir nicht mochten. Wir haben es am Ende auf zwei Systeme reduziert. Microsoft und Coresystems Field Service Software in Verbindung mit SAP Business One. Wir entschieden uns für Coresystems/SAP.

Lösung

Xographic Healthcare benötigte eine Lösung, die unternehmensweit von der Serviceabteilung genutzt werden konnte. Nachdem sie ihre Bedürfnisse als Unternehmen mit jedem Lieferanten besprochen hatten, entschieden sie sich für das ERP-System von SAP Business One in Kombination mit der Coresystems Field Service Management Lösung.

Raus mit dem alten System, mit der neuen Automatisierung

Bevor Steve Bray sich für die Coresystems Field Service Solution entschied, um seinen Rechnungsstellungs- und Kostenberichterstattungsprozess zu beschleunigen, setzte Xograph noch auf ein System das hauptsächlich noch Stift und Papier involvierte und so die Anforderungen des Unternehmens nicht erfüllen konnte.

"Das vorherige System ist häufig abgestürzt. Es war einfach veraltet und hatte seine besten Tage hinter sich", sagte Bray. "Es gab drei verschiedene Datenbanken, die nicht miteinander sprachen, ebenso wenig gab es Integrationen in andere Systeme. Ingenieure benutzten handgeschriebene Blätter. Wir haben erkannt, dass wir eine bessere Lösung brauchen."

Früher mussten die Xographic-Techniker für jeden Serviceanruf handgeschriebene Unterlagen abgeben, bevor eine Rechnung gestellt werden konnte. Den gesamten Papierkram dann wieder ins System zu bekommen, war das grösste Problem. Teilweise musste wochenlang den Mitarbeitern hinterhergelaufen werden um den administrativen Papierkram abzuschliessen. Das hat den Fakturierungsprozess dramatisch verzögert.

"Wir wollten eine elegantere, modernere Art, unser Business zu erledigen. Die Lösung von Coresystems gab uns diese Option", sagte Bray. Die Beschleunigung der Rechnungsstellung und der Erhalt schnellerer Zahlungseingänge waren hier die Hauptgründe für die Implementierung einer Field Service Automation-Lösung.

Detaillierte Kostenberichte für intelligenteres Geschäft und Verkauf

In der alten Lösung war kein Buchhaltungspaket integriert, so dass keine Kostenkontrolle aufgebaut wurde.

Wir wollen in fünf Jahren sagen können, wie viel wir für ein bestimmtes Gerät ausgegeben haben. Wie oft haben wir Ersatzteile verbraucht? Wie oft und wie lange waren Techniker vor Ort?

So konnte Xograph mit einem wettbewerbsfähigeren Preis auf den Markt. Für das gesamte Unternehmen und insbesondere für das Verkaufsteam waren die Kostenanalysen extrem nützlich. Bezüglich der Wahl der Coresystems Field Service Application sagte Bray:

Schon bei den Demos war die Coresystems Lösung ein tolles System und besser als alles, was wir noch gesehen haben.

Durch den Einsatz der Field Service Automation erspart sich Xographic Healthcare die Kosten, die für die zusätzliche Arbeit zu bezahlen wären. Die Mitarbeiter sind mit der Lösung zufrieden, da sie keinen Papieraufwand mehr haben und alle Informationen direkt über die Cloud von Coresystems auf ihre mobilen Geräte übertragen können.

ÜberXograph Healthcare

Das 1967 gegründete Unternehmen Xographic Healthcare ist der führende unabhängige Anbieter medizinischer Bildgebungslösungen in Großbritannien und bietet seinen Kunden marktführende Imaging-Technologien von globalen Gesundheitsmarken.

Der Hauptsitz von Xograph Healthcare befindet sich in Stonehouse, Gloucestershire, Großbritannien, mit einem Büro in Dublin, Irland.

hidden image